meine OP`s 2012:

Das Jahr 2012 hat für Bonita nicht gut begonnen.
Am 05.01.2012 hat man eine partielle Kreuzbandruptur
rechts in der Kleintierklinik in Ravensburg diagnostiziert.
Zudem ist dem Tierarzt beim laufen von Bonita gleich
aufgefallen
das noch etwas an den vorderen Beinen nicht stimmen kann.
Das angefertigte Röntgenbild hat aber noch nichts ausgesagt und
so hat man zusätzlich eine Computertomografie durchgeführt.
Jetzt wurde ersichtlich das Bonita an beiden vorderen
Beinen unter einer sogenannte Ellenbogendysplasie
( fragmentierte Proccesus coronoideus medialis ) leidet.
Das muss sehr schnell mit einer OP behoben werden,
da bei Bonita sonst Arthrose zu erwarten wäre.


Also wurde am 27.01.2012 die erste OP in der
Kleintierklinik in Ravensburg fällig.
Zuerst kam die partielle Kruezbandruptur unter
das chirurgische Messer.






die OP verlief gut, jedoch hat Bonita das operierte Bein
knappe 12 Wochen nicht richtig belasten wollen.
Der Eingriff war auch nicht ohne, aber Bonita
hat das tapfer weggesteckt.
Das Fäden ziehen hat sie nach 7 Tagen auch
komplett selbst übernommen.




So wurde am 27.04.2012 die zweite OP
in der Kleintierklinik in Ravensburg durchgeführt.
Die Ellenbogendysplasie vorne links.






auch diese OP verlief gut.
Bonita wollte nach nur wenigen Tagen schon wieder
voll durchstarten.
Jetzt wurde das Fäden ziehen von Bonita mit einem
schönen Trichter unterbunden.
Den Tierarzt hat es gefreut, Bonita wohl eher nicht.




Am 29.05.2012 haben wir hoffentlich
die letzte OP bei Bonita in Angriff genommen.
Die Ellenbogendysplasie vorne rechts.
Da wir mit den vorhergehenden OP`s so zufrieden
waren, wurde diese ebenfalls in der Kleintierklinik
in Ravensburg durchgeführt.








die OP verlief auch gut.
Bonita ist wenige Tage nach der OP schon wieder
fast nicht zu bändigen.

Alle 3 OP`s wurden von Dr. Sieberz durchgeführt.
Bisher sind wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Wir werden aber weiter über den Gesundungsprozess berichten.

Stand vom 05.06.2012

Bonita hat alle OP`s sehr gut weggesteckt
und springt wieder wie der Teufel persönlich
den Katzen, Raben und Mäusen hinterher.

Stand vom 03.10.2012

Top Genesung, nochmals Dank an Dr. Sieberz
und dem gesamten Team der Kleintierklinik
in Ravensburg
.

Stand vom 24.08.2013